Vor mehr als 100 Jahren gründete Christian Schallenberg die "Bau-, Möbel- und Sargschreinerei Schallenberg" in Niederkassel. Damals gehörte die Durchführung von Bestattungen in der Regel zu den Aufgaben des örtlichen Schreiners. Er fertigte den Sarg, sorgte für die Überführung, und meistens übernahm seine Ehefrau die Versorgung der Verstorbenen.

 

Unsere Familie ist seit mehreren Generationen in Niederkassel ansässig und eng mit dem Ort und der Landschaft verbunden. Die Hauptstelle unseres Beerdigungsinstituts befindet sich in Niederkassel-Rheidt, direkt an der Laach und dem schönen alten Rheidter Werthchen. Hier erwarten Sie Christel Schallenberg mit ihrem Ehemann Paul und Sohn Dirk, der bereits in vierter Generation die Geschäfte weiterführt.

 

Um auch den Kunden aus den nördlicheren Einzugsgebieten einen weiteren persönlichen Kontakt zu uns in unmittelbarer Nachbarschaft anbieten zu können, haben wir seit über 10 Jahren eine weitere Filiale in Niederkassel-Ranzel. Diese wird von Tochter Sonja betreut.