Möglichkeiten

Es gibt heute zahlreiche Möglichkeiten, sich ganz persönlich von einem Menschen zu verabschieden und die letzte Reise ganz individuell zu gestalten.

Neben den unterschiedlichen Bestattungsformen, die zur Verfügung stehen, kann der Abschied ganz ureigen ausgerichtet werden. Bei den vielen Entscheidungen ist es immer wichtig, sich an den verstorbenen Menschen zu erinnern. Was passt zu ihm bzw. ihr? Wie hätte er bzw. sie sich entschieden? Wer zu Lebzeiten lieber die Rolling Stones als klassische Musik gehört hat, der sollte auch entsprechend verabschiedet werden.

Für Naturbewusste gibt es ökologische Särge und Urnen. Aufsteigende Ballons oder persönliche Abschiedsworte am Grab sind Gesten, die in Erinnerung bleiben. Sie können bei der Gestaltung der Urne mitwirken oder den Fingerabdruck des Verstorbenen zu einem Schmuckstück verarbeiten lassen.

Eine individuelle Trauerfeier sollte nicht den Tod in den Mittelpunkt stellen, sondern das Leben des Menschen, von dem Sie sich verabschieden. Die Möglichkeiten heute sind fast unbegrenzt. Gerne informieren wir Sie darüber und verwirklichen Ihre Ideen.