Kondolenzhilfe

Die Beileidsbekundung im Trauerfall ist für viele Menschen schwierig, weil sie unsicher sind, die richtigen Worte zu finden. Für Trauernde ist es jedoch wichtig, Anteilnahme zu erfahren, denn sie spendet Trost und spiegelt Ihre Wertschätzung dem Verstorbenen gegenüber wider.

Sie können zur klassischen Variante greifen (Trauerkarten in Schwarzweiß) oder auch zur modernen Version, die durch ein Fotomotiv, durch ein besonderes Papier oder die Verarbeitung hervorsticht. Wichtig ist, dass Sie handschriftlich kondolieren und SMS oder E-Mails vermeiden. Sie können den Empfängern mitteilen, dass der Trauerfall auch Sie betroffen macht und welche Eigenschaften Sie an dem Verstorbenen geschätzt haben.

Wir haben hier als Download einige Formulierungshilfen zusammengestellt. Außerdem können Sie auch ein Zitat verwenden, wenn Sie sicher sind, dass es zu dem Menschen oder der Situation passt.